Category Archive for: Forschung

Künstliche Intelligenz: Wie kann Bildung davon profitieren? [LHW Academy]

Lernhandwerk hatte im September 2018 die Möglichkeit, gemeinsam einen Fachartikel für das IM+io Magazin des August-Wilhelm Scheer Instituts für digitale Produkte und Prozesse zu veröffentlichen. Der Titel lautet: “Die lehrende KI: Eine Entlastung für Lehrkräfte und individuellere Betreuung für Schüler und Studenten“. Wir beschäftigen uns im Beitrag mit der Frage, wie künstliche Intelligenz im Bildungsbereich…

Read More →

MOOCs: Best Practice im E-Learning? [LHW Academy]

In der Blog-Reihe [LHW Academy] behandeln wir blitzlichtartig Themen, die in im Bereich Digital Education von Bedeutung sind. Heute geht es um  MOOCs, eine Form des E-Learning, die in den letzten 2-3 Jahren unglaublich viel Aufmerksamkeit im Bildungs- wie im Unternehmensbereich erregt hat, aber mit zunehmender Zeit an Strahlkraft verliert. Ein Grundlagenartikel. E-Learning: PDFs runterladen und…

Read More →

ipad hörsaal elearning lernen technik lernhandwerk

Bring your own device (BYOD) – auch ein Modell für das schulische E-Learning? [LHW Kommentar]

Digitalisierung in der Schule und die komplexen Implikationen für die Unterrichtspraxis sind seit jeher Thema vieler E-Learning-Konferenzen. Auf Fachkonferenzen wie z.B. “Language. Learning. Technology” (Leuphana Universität Lüneburg, 2015) oder “Media Literacy in Foreign Language Education:Digital and Multimodal Perspectives” (Ludwig-Maximilians-Universität München, 2017) konnte sich Lernhandwerk bereits ein repräsentatives Bild zur Forschungspraxis im Bereich digitalisiertes Lernen machen…

Read More →

(Wie) lernt man mit Technik besser? “Design-based research” als praxisorientierte Forschungsmethode [LHW Academy]

So alt wie die Frage nach Henne und Ei: Verbessert der Einsatz von Technologien im Unterricht nachhaltig Lernprozesse und gar das Bildungssystem in seiner Gänze? In ihrem fast schon als Brandschrift zu bezeichnendem Forschungsbeitrag “Design-Based Research and Educational Technology: Rethinking Technology and the Research Agenda” verneinen die Autoren Amiel und Reeves dies ganz klar: “[E]ducational…

Read More →

Microsoft Word auf dem Surface Pro 4

Wissenschaftliches Arbeiten mit Microsoft Word wird einfacher: “Editor” und “Researcher” für Word vorgestellt [LHW News]

Für Office 365 Abonennten gibt es zeitnah wieder eine Reihe von neuen Funktionen; für den Bildungskontext besonders interessant sind v.a. die Funktionserweiterungen “Researcher” und “Editor” für Microsoft Word: “Researcher” funktioniert wohl sehr ähnlich wie eine Art natives “Citavi”, also eine eingebaute Literaturverwaltung, die mittels Cloud-Anbindung (über den “Bing Knowledge Graph”) aus verifizierten Quellen Literatur-Zitate einbindet.…

Read More →

Forschungsbeitrag “Synchron gemeinsam Texte schreiben mit Google Docs” [LHW Forschung]

2014 fand an der Leibniz Universität Hannover das 11. Mediendidaktischen Kolloquium zum Thema “Web 2.0 und komplexe Kompetenzaufgaben” statt. Franz Steinberger von Lernhandwerk war im Rahmen seiner Forschertätigkeit an der LMU München vor Ort. Nach seiner Präsentation und vielen interessierten Nachfragen ließ das Angebot zur Publikation im dazugehörigen Sammelband nicht lange auf sich warten. Im…

Read More →

Forschungsbeitrag “Erklärvideos im Flipped Classroom für Sprachen” [LHW Forschung]

Jan Ullmann von Lernhandwerk war 2014 im Rahmen seiner Forschertätigkeit an der LMU München an der Leibniz Universität Hannover zum 11. Mediendidaktischen Kolloquium zum Thema “Web 2.0 und komplexe Kompetenzaufgaben“. Nach einem erfolgreichem Vortrag ließ das Angebot zur Publikation im dazugehörigen Sammelband nicht lange auf sich warten. Im Beitrag “Integration von Erklärvideos in einen Englisch…

Read More →

Back to Top